Ohse

 
 
"Kirche stärkt Demokratie"

Karl-Georg Ohse

Karl-Georg Ohse ist Leiter des Projekts "Kirche stärkt Demokratie".

„Kirche stärkt Demokratie“ ist ein Fortbildungs- und Beratungsangebot für das  Thema Demokratie und Rechtsextremismus für die Kirchen in Nordostdeutschland. Das Projekt „Kirche stärkt Demokratie“ unterstützt Menschen, die sich ehren- oder hauptamtlich für Demokratie und Menschenrechte in ihrer Kirchengemeinde und Kommune engagieren. Es ist ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft Tage Ethischer Orientierung (AG TEO) im Hauptbereich 1 - Aus- und Fortbildung der Nordkirche - mit dem Kooperationspartner Erzbistum Hamburg. Gefördert wird „Kirche stärkt Demokratie“ durch das Bundesprogramm „Zusammenhalt durch Teilhabe“ aus dem Bundesministerium des Innern.

 

„Kirche stärkt Demokratie“

Bischofstr. 4
19055 Schwerin

www.teo-kist.de

karl-georg.ohse[at]teo.nordkirche.de

 
Artikel

Neuer Kommentar

Bitte alle mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder ausfüllen.
Bildbasierter Sicherheitstest zur Unterscheidung zwischen Mensch und Maschine.